VORSCHAU

 PROGRAMM 2021

support_classic

Preview on
upcoming
Concerts

We are back and have concerts with audience. Wir sind wieder da, echte Musik mit echten Menschen

support_classic

Preview on
upcoming 
concerts

We are back and have concerts with audience. Wir sind wieder da, echte Musik mit echten Menschen

VORSCHAU

 OKTOBER 2021

01

livestream

Freitag 
21:00

FR NIGHT-CLUBYoutube%20Vimeo

Friday Night Club Band

Well known Soul Jazz Classics and more

Peter Klohmann (sax/flute)
Nico Hering (piano)
Bastian Weinig (bass)
Andreas Neubauer (drums)

Die Friday Night Club Jazz Band spielt ihren gewohnten Mix mit immer wieder wechselnden Highlights! Suprise, suprise! Bekannt für ihr Programm aus einigen der wohl bekanntesten Soul Jazz/Groove-Jazz Klassikern der Jazz Geschichte, gemischt mit Eigenkompositionen in diesem Stil, präsentiert die Friday Night Club Jazz Band auch stets die ein oder andere Perle des Genres. Mit wechselnden Themen wie "70's Funk", "The Music of Cannonball Adderley", "Latin FUNK", "Soul Jazz Chartbusters", "Funk Explosions" oder gar "Mardi Gras" setzt die Band immer wieder wechselnde Highlights und interpretiert teils sehr nah am Original, teils far beyond the imagination... Bespielweise bekommen Songs wie Red Clay oder The Return Of The Prodigal Sonvon Freddie Hubbard, der Freedom Jazz Dance von Eddie Harris oder von Horace Silver ein neues Gewand oder eine gute, stiltypische, erdige Note… 
und die "Friday Night Club Jazz Band" lädt wie immer zum Mitgrooven ein. »We're gonna have a groovy good time«

02

livestream

Samstag 
21:00

FR NIGHT-CLUBYoutube%20Vimeo

Juliana da Silva E Amigos do Brasil

Musica brasileira with special guests

Als bloße Sängerin wäre Juliana da Silva nur unzureichend beschrieben. Die gebürtige Brasilianerin, in Sao Paulo aufgewachsen, erlebt man eher schon als eine Zauberin des Gesangs mit Feingespür für edelbittere Gefühlslagen. Sie feiert die Songs aus dem inneren Herzen, mit einer Stimme, die frei jedweden harschen Glanzes, samtig-voluminös in allen Höhen und Tiefen besticht

07

livestream

Donnerstag 
21:00

placeholder

Harry Allen Quartet

Feat. Martin Sasse

Harry Allen (sax)
Martin Sasse (piano)
Komplette Besetzung folgt

08

livestream

Freitag
21:00

placeholder

Christoph Aupperle Quintet

Komplette Besetzung folgt

09

livestream

Samstag
21:00

placeholder

Tony Lakatos Quintet

Besetzung folgt

10

livestream

Sonntag
21:00

placeholder

Dameronia's Legacy Allstar Octet

“New York meets Europe"

Jim Rotondi (trumpet) USA
Dick Oatts (alt-sax) USA
Gary Smulyan (bariton-sax) USA
Jon Boutelloier (tenor-sax) FRA
Johannes Herrlich (trombone) GER
Andrea Pozza (piano) ITA
Also Zunino (bass) ITA
Bernd Reiter (drums) AUS

Tadley Ewing Peake "Tadd" Dameron war ein maßgeblicher Arrangeur und Komponist der Jazzgeschichte, er arbeitete für Count Basie, Artie Shaw, Jimmie Lunceford, Dizzy Gillespie, Billy Eckstine und Sarah Vaughan. Zudem leitete er eigene Gruppen mit Musikern wie John Coltrane und vor allem dem Schlagzeuger "Philly" Joe Jones, der sein bester Freund wurde. "Philly" Joe Jones war der Schlagzeuger des ersten "Great" Miles Davis Quintet und einer der einflussreichsten Jazz-Schlagzeuger aller Zeiten. In den 1980er Jahren gründete er das Ensemble „Dameronia“, das sich dem klassischen und zeitlosen Werk von Dameron widmete.

14

livestream

Donnerstag
21:00

placeholder

Nice Brasil

“New York meets Europe"

Nice Brazil (vocal)
Ricardo Fiuza (piano)
Joel Locher (bass)
Dirik Schilgen (drums)

Die brasilianische Musik ist von großer Vielfalt geprägt und gilt von jeher als besonders offen für äußere Einflüsse. Charakteristisch ist die Verbindung traditioneller und moderner Elemente. Minhas Raízes (My Roots) ist eine Mischung aus Stilen, Klängen und Farben Brasiliens. Dieses vielseitige und originelle Projekt zielt darauf ab, die brasilianische Musik und den Jazz zusammenzubringen.

Nice Brazil, brasilianischer Herkunft, ist der Initiator dieses Projekts, das jazzige Arrangements bei Bossa-Nova, Samba, Choro, Baião und eigene Kompositionen präsentiert. Samt anderer facettenreicher Gefühle wie den Klängen der großen Städte Sao Paulo, Rio und Belo Horizonte; Minhas Raízes (My Roots) ist eine Erfahrung, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Dies ist meine erste Albumproduktion mit eigenen Kompositionen. Mit meinen eigenen Worten und Gefühlen. Ein Moment des inneren Wachstums. Die CD My Roots ist ein intimer Moment. Ein dankbarer Moment an das Universum.

15

livestream

Freitag
21:00

placeholder

Claus Raible Trio

From Munich to Frankfurt

Besetzung folgt

16

livestream

Samstag
21:00

placeholder

Johannes Mössinger Trio

Besetzung folgt

17

livestream

Sonntag
21:00

placeholder

David Amram

Besetzung folgt

21

livestream

Donnerstag
21:00

placeholder

Scott Hamilton Quartet

Besetzung folgt

23

livestream

Samstag 
21:00

BASTIYoutube%20Vimeo

Uta Dobberthien Quartett

Feat. Tony Lakatos

Tony Lakatos (tenor sax)
Petert Tuscher (trumpet)
Joris Dudli (drums) 
Uta Dobberthien (piano)

29

livestream

Samstag 
21:00

BASTIYoutube%20Vimeo

Tony Lakatos - Kalman Olah

Besetzung folgt

30

livestream

Samstag 
21:00

BASTIYoutube%20Vimeo

Juliana Da Silva e Amigos do Brasil

Musica Brasileira with Special Guests

Besetzung folgt

chevron up-sharp

Last Minute Ticket Hotline

Für alle Fragen rund um euren Besuch haben wir eine WhatsApp Nummer eingerichtet. Bitte habt Verständnis wenn wir nicht immer sofort antworten können. Falls es für ein Online Ticket zu spät ist, haben wir hier spontan Kontingente zu vergeben.

We have a WhatsApp number for all your requests concerning your visit. Please note, that we might not be able to respond immediately. If it’s too late to book an online ticket, you can ask last minute here.

WhatsApp +49 15678 745573

whatsapp_white
telegram

Restart Jazzkeller 
GoFundMe

Covid-19 Help Relief. We are facing
 two challenges. The pandemic and the loss of our manager Eugen Hahn.